Vakanz Pharmakant Medikamentenherstellung Köln

Pharmakant/in

Freie Stellen: 1
Einsatzort: 50829 Köln
Stellenkennwort: ST2823500
Online bewerben

Stellenbeschreibung:
Zum nächstmöglichen Arbeitsbeginn suchen wir eine/n Pharmakant/in zur Vollzeitbeschäftigung. Es handelt sich um einen namenhaften Industriekonzern der Medikamentenherstellung am Standort Köln. Werden Sie Teil des Teams!

Stellenkennwort: SH04phar

Aufgaben:
-Herstellung nach Rezepturen
-Führen von Maschinen und Produktionsanlagen zur Herstellung von Medikamenten
-Überwachung der Produktionsprozesse
-stetige strenge Qualitätssicherung
-Dokumentation zu Produktionsabläufen
-Mitarbeite bei der Optimierung von Herstellungsprozessen

Ihr Profil:
-eine abgeschlossene Ausbildung zum/ zur Pharmakant/in ist Voraussetzung
-eine sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise
-Bereitschaft zur Arbeit in einem 3 Schicht Modell (Früh/ Spät/ Nachtschichten)
-Interesse an neuen Technologien und Innovationen
-eine schnelle Auffassungsgabe und Präzision
-technisches Verständnis

Wir bieten:
-eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung
-solide Einarbeitung durch Fachkräfte
-modern ausgestattetes Unternehmen mit Entwicklungsmöglichkeiten
-eine gute zentrale Erreichbarkeit auch mit dem öffentlichen Nahverkehr
-Verdienstmöglichkeiten ab 15,00 Euro/ Std.

Ansprechpartnerin: Frau Sindy Härtig (haertig@akademie-bv.de) Telefon:0221 20049681

Die Akademie für Bildung und Vermittlung ist ein Unternehmen aus dem Bereich Weiterbildung
Und Arbeitsvermittlung. Unser kompetentes Team ist Ansprechpartner für viele Unternehmen in
Ihrer Region und bietet Ihnen passgenaue Personalvermittlung und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Konnten wir Ihr Interesse mit diesem Stellenangebot wecken? Dann senden Sie uns
Schnellstmöglich Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder schriftlich zu. Wir freuen uns!
Weitere interessante Stellenangebote und wichtige Informationen rund um die Arbeitsvermittlung
Finden Sie auf unserer Homepage akademie-bv.de. Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der hohen
Anzahl an Bewerbern, Ihre Unterlagen nur mit einem beiliegenden und ausreichend frankierten
Rückumschlag zurück senden. Ihre Bewerbungsunterlagen werden bei der Weiterbearbeitung
Elektronisch gespeichert. Ein Widerspruch ist jederzeit formlos möglich.

Ansprechpartnerin
Frau Haertig

Telefon 022120049681
Fax 0351270464599
E-Mail haertig@akademie-bv.de

Zurück