Helfer Pharmaindustrie Produktion Dresden

Helfer/in - Chemie- und Pharmatechnik

Freie Stellen: 1
Einsatzort: 01069 Dresden
Stellenkennwort: ST4377250
Online bewerben

Stellenbeschreibung:
In Dresden suchen wir Mitarbeiter w/m für die Pharmaindustrie. Sie erhalten ein interessantes Tätigkeitsfeld mit sehr guten Branchenzuschlägen. Sie beginnen mit 9,27Euro brutto /h und landen nach 9-monatiger Beschäftigung bei 13,52 Euro brutto/h. Auch für motivierte Quereinsteiger/innen geeignet.

Stellenkennwort: BB-0506-Pharmad

Tätigkeiten:
- Maschinenbestückung
- Anlagenbedienung
- Dokumentation von Arbeitsabläufen
- Reinigungsarbeiten/Desinfektionen
- Montage und Demontage von Maschinenteilen

Sie bringen mit:
- Abgeschlossener Schulabschluss
- 3-4 Schicht-Bereitschaft
- gute PC-Kenntnisse
- Bereitschaft zum Wochenenddienst

Wir bieten:
- Einstieg in ein produzierendes Unternehmen
- Attraktive Bezahlung von 9,27 brutto/h steigend in 9 Monaten auf 13,52 brutto/h zzgl. gesetzlicher Zuschläge
- Innovatives Arbeitsumfeld
- Individuelle und kompetente Einarbeitung
- langfristigen Arbeitseinsatz

Ansprechpartnerin: Frau Brit Buß (buss@akademie-bv.de) Telefon:0351 270 464 206

Die Akademie für Bildung und Vermittlung ist ein Unternehmen aus dem Bereich Weiterbildung
Und Arbeitsvermittlung. Unser kompetentes Team ist Ansprechpartner für viele Unternehmen in
Ihrer Region und bietet Ihnen passgenaue Personalvermittlung und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Konnten wir Ihr Interesse mit diesem Stellenangebot wecken? Dann senden Sie uns
Schnellstmöglich Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder schriftlich zu. Wir freuen uns!
Weitere interessante Stellenangebote und wichtige Informationen rund um die Arbeitsvermittlung
Finden Sie auf unserer Homepage akademie-bv.de. Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der hohen
Anzahl an Bewerbern, Ihre Unterlagen nur mit einem beiliegenden und ausreichend frankierten
Rückumschlag zurück senden. Ihre Bewerbungsunterlagen werden bei der Weiterbearbeitung
Elektronisch gespeichert. Ein Widerspruch ist jederzeit formlos möglich.

Ansprechpartnerin
Frau Buß

Telefon 0351 270 464 206
Fax 0351 270 464 599
E-Mail buss@akademie-bv.de

Zurück